Trauer um den Onkel

trauer-um-den-onkel

Der Onkel gehört zwar nicht unbedingt zur engsten Familie, ist aber dennoch ein wichtiges Familienmitglied, schließlich handelt es sich hierbei um den Bruder beziehungsweise Schwager der Mutter oder des Vaters. Nicht selten besteht zwischen einem Onkel und seinen Nichten und Neffen ein besonderes Verhältnis, das in der Kindheit beginnt und das gesamte Leben anhält. Früher oder später muss man aber leider Abschied nehmen. In den meisten Fällen verstirbt der Onkel als älterer zuerst und hinterlässt so unter anderem auch seine Nichten und Neffen voller Trauer.

Verstirbt der Onkel, hinterlässt er nicht nur seine Nichten und Neffen, sondern mitunter seine Ehefrau, Kinder und viele weitere Familienmitglieder, die allesamt einen Angehörigen verloren haben und natürlich auf persönliche Art und Weise um diesen trauern. Wie sehr die Trauer um den Onkel den Alltag der Nichten und Neffen beeinflusst, hängt natürlich von der Intensität der Beziehung ab. Grundsätzlich ist der Tod eines Familienmitgliedes aber für alle Beteiligten ein einschneidendes und schmerzhaftes Erlebnis.

Um den Onkel trauern

Die Besonderheit der Beziehung, die man zu seinem Onkel hatte, erkennt man oftmals erst, wenn dieser verstorben ist. Zuvor war es schließlich eine Selbstverständlichkeit, dass der Onkel für einen da war. Ist dieser aber dann verstorben, wird einem klar, welchen schweren Verlust man erlitten hat und wie sehr man seinen Onkel künftig vermissen wird.

Überwältigt von der Trauer um den Onkel, kann man zunächst mitunter keinen klaren Gedanken fassen und braucht zunächst Zeit, um den Verlust zu verarbeiten. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass der Onkel ebenso wie die eigenen Eltern zu den Personen gehörte, die das persönliche Leben von Anfang an begleitet haben, macht es den Nichten und Neffen schwer, den Tod des geliebten Onkels zu akzeptieren. Die eigenen Emotionen lassen sich naturgemäß nicht steuern und sind selbstverständlich vollkommen unabhängig vom Verwandtschaftsgrad. Im Allgemeinen muss man zunächst mit dem Schock fertigwerden, den ein Todesfall in der Familie auslöst. Als erwachsene Nichte beziehungsweise erwachsener Neffe sollte man in einer solchen Situation vor allem für seine Mutter oder seinen Vater da sein, da für diesen der Tod des Onkels den Verlust des Bruders oder Schwagers bedeutet. Auch die Tante, die ihren Mann verloren hat, sowie die Cousinen und Cousins leiden naturgemäß erheblich unter den Tod des Onkels, schließlich war er ihr Vater. Viele Menschen sind folglich in besonderem Maße von dem Todesfall betroffen und oftmals mehr oder weniger in ihrer Trauer gefangen.

Der familiäre Zusammenhalt ist in solchen Situationen besonders wichtig und kann zumindest den Schmerz lindern, obgleich die Trauer um den Onkel erst mit der Zeit verblasst, aber niemals gänzlich verschwindet. Auch die Nichten und Neffen müssen mit diesem Verlust leben, sollten aber auch an die anderen Familienmitglieder denken und diesen in der schweren Zeit der Trauer zur Seite stehen.

Geschrieben von Oliver Schmid.

Mehr zum Thema Trauer:

  • Trauerpost richtig beantworten

    Vom Tod eines Verwandten, Freundes, Bekannten oder Kollegen zu erfahren, ist zunächst ein großer Schock. Auch wenn der Tod mitunter absehbar war und ihm eine lange Krankheit vorausging, ist man hierauf nie vorbereitet...

  • Trauerbriefumschläge

    Trauerbriefe erweisen sich in der Praxis immer wieder als Wissenschaft für sich und sollten mit viel Bedacht gestaltet werden. Persönliche Trauerbriefe sollen einerseits die eigene Trauer thematisieren, andererseits die...

  • Trauerrede für einen Arbeitskollegen formulieren

    Die Beziehung zwischen Arbeitskollegen beschränkt sich häufig nicht nur aufs berufliche Umfeld, denn im Laufe der Zeit werden viele Kollegen zu echten Freunden, mit denen man auch privat gerne Zeit verbringt. Aber auch...

  • Trauerpost – Umschläge und Porto

    Im Bezug auf Trauerpost ergeben sich bei den Hinterbliebenen eines Verstorbenen zahlreiche Fragen. In erster Linie geht es um die Formulierung der Trauerpost, obgleich auch der Versand ein durchaus wichtiges Thema ist,...

Bewertung dieser Seite: 5 von 5 Punkten. (2 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab. (1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)