Zehn humorvolle Trauersprüche

zehn-humorvolle-trauersprueche

Jedes Jahr werden über 15 Millionen Trauerkarten versendet und knapp 500 000 Traueranzeigen veröffentlicht. Angehörige setzen dabei immer häufiger auf humorvolle Trauersprüche, um an den Verstorbenen zu erinnern – und auch mit dem eigenen Schmerz umzugehen.

Das Internetportal Trauersprueche.de hat über 20 000 Menschen befragt und so die zehn lustigsten Trauersprüche wählen lassen. Das Ergebnis der Abstimmung können Sie nun hier betrachten.

Die zehn lustigsten Trauersprüche:

1. „Meistens hat, wenn zwei sich scheiden, einer etwas mehr zu leiden.“ (Wilhelm Busch)

2. „Manche Männer sind dafür geschaffen, eines Tages glückliche Witwen zu hinterlassen.“ (Robert Lembke)

3. „Man stirbt nur einmal – und für so lange!“ (Moliére)

4. „Ein Mensch sieht ein, dass wer, der stirbt, den andern nur den Tag verdirbt.“ (Eugen Roth)

5. „Die Guten sterben immer zuerst. Man muss sich schämen, wenn man noch lebt.“ (Unbekannter Verfasser)

6. „Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's einen!“ (Unbekannter Verfasser)

7. „Vorm Tode sich fürchten hat keinen Zweck! Man erlebt ihn ja nicht! Wenn er kommt, ist man weg!“ (Otto Reutter)

8. „Mach es wie die Eieruhr, zähl die heit'ren Stunden nur.“ (Elisabeth Kabatek)

9. „Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite.“ (Karl Valentin)

10. „Wenn der Tod kommt, ist Sense!“ (Unbekannter Verfasser)

Hätten auch Sie so abgestimmt? Sind Ihnen - neben der zehn hier aufgelisteten Trauersprüche - noch weitere humorvolle Trauersprüche bekannt? Was halten Sie von witzigen Trauersprüchen? Locker oder geschmacklos?

Quelle: Bild.de

Geschrieben von Oliver Schmid.

Weitere Artikel aus der Kategorie Top Thema:

  • So gehts richtig - Testament-Spenden an SOS Kinderdorf e.V.

    In Deutschland und auch in ganz Europa ist die Spendenbereitschaft bekanntlich sehr hoch. Das Spendenaufkommen wächst, doch vielen Spendern ist nicht klar, dass man auch über das eigene Ableben hinaus noch eine Spende...

  • Wie Hinterbliebenen im Trauerfall geholfen werden kann

    Der Tod ist ein Thema, mit welchem sich kaum jemand gern auseinandersetzt. Dennoch gehört er zum Leben dazu und wer seinen Hinterbliebenen die Trauerzeit zumindest etwas angenehmer machen möchte, der sollte sich schon zu...

  • Mein tief empfundenes Beileid – die Trauerkarte als Kondolenzkarte

    Der Begriff Trauerkarte wird in mehreren Bedeutungen verwendet: Zum einen bezeichnet er die Karte als Instrument zur Bekanntgabe des Todesfalls und als Einladung zur Bestattungsfeier, zum anderen versteht man darunter...

  • Eralp Uzun ist tot

    Jungschauspieler Eralp Uzun ist tot. Man kannte ihn aus „Alarm für Cobra 11“, „Lets Dance“ und „Alle lieben Jimmy“. Er nahm sich am 11. April 2013 in seiner Wohnung in Berlin-Kreuzberg das Leben. Eralp Uzun wurde im...

Bewertung dieser Seite: 5 von 5 Punkten. (71 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab. (1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)