Trauer um die Zwillingsschwester

trauer-um-die-zwillingsschwester

Eine Schwester zu verlieren und zu Grabe tragen zu müssen, ist stets eine nahezu unerträgliche Situation für die überlebenden Geschwister. Man ist gemeinsam aufgewachsen, teilt zahllose Erlebnisse und nun bleiben nur noch Erinnerungen an die gemeinsame Zeit. Dies zu verkraften und den Tod der Schwester zu überwinden, braucht Zeit und bedarf zudem viel Kraft. Handelt es sich bei der verstorbenen Schwester um die Zwillingsschwester, trifft der Todesfall den überlebenden Zwilling mit besonderer Härte. Zwischen Zwillingen besteht oftmals eine überaus enge Beziehung und tiefe Verbindung, die mitunter weit über ein normales Geschwisterverhältnis hinausgeht. Bereits im Mutterleib und natürlich von Geburt an war die Zwillingsschwester immer da und hat alles mit ihrem Zwilling geteilt. Nicht selten sprechen Zwillinge sogar von einer Seelenverwandtschaft.

Viele Zwillinge fühlen sich nur gemeinsam komplett und haben eine ganz spezielle Verbindung zu ihrem Zwilling. Dies ist in der Kindheit der Fall und setzt sich bis ins hohe Alter fort. Durch den Tod der Zwillingsschwester wird ein solches Zwillingspaar aber unweigerlich auseinandergerissen. Der überlebende Zwilling verliert im Zuge dessen mitunter den Boden unter den Füßen und fühlt sich vollkommen verloren. Was auch in seinem Leben geschah, die Zwillingsschwester war immer zur Stelle und hat ihm Halt gegeben. Der Tod der Schwester sorgt dafür, dass sich der Zwilling vollkommen einsam und verlassen fühlt.

Von der Zwillingsschwester Abschied nehmen

Auch wenn Zwillinge im Leben mitunter alles gemeinsam machen und mehr oder weniger unzertrennlich sind, versterben sie in der Regel nicht gleichzeitig. Dies hat zur Folge, dass im Todesfall ein Zwilling zurückbleibt. Die Trauer um die Zwillingsschwester oder den Zwillingsbruder ist dann grenzenlos und reißt die zuvor unzertrennlichen Zwillinge brutal auseinander. Diesen Verlust zu überwinden, scheint zunächst unmöglich. Für den überlebenden Zwilling erscheint das Leben sinnlos und leer.

Nicht selten finden Betroffene nicht aus eigener Kraft einen Weg aus der Trauer um die Zwillingsschwester und verfallen im schlimmsten Fall in schwere Depressionen. Aus diesem Grund ist hier das Umfeld gefragt, dass den überlebenden Zwilling auffangen und ihm Halt geben muss. Der überlebende Zwilling selbst muss aber natürlich auch gewillt sein, die Trauer zu bewältigen. Der Tod der Zwillingsschwester ist selbstverständlich ein schwerer Schicksalsschlag, der das gesamte weitere Leben stark beeinflusst und einen fortan begleitet. Sich selbst darf man im Zuge der Trauer aber auch nicht vergessen.

Häufig wird der hinterbliebene Zwilling zunächst zu einem Schatten seiner selbst, funktioniert zwar weiterhin, verkümmert aber emotional. Das Gefühl, nicht verstanden zu werden und in seiner Trauer allein zu sein, ist bei Zwillingen mitunter besonders stark ausgeprägt und treibt sie im Trauerfall in die Isolation. Das Umfeld kann schließlich nicht nachvollziehen, welch besondere Beziehung man zu der verstorbenen Zwillingsschwester hatte. Hier hilft es, sich den Kummer von der Seele zu reden und die Familie und Freunde an der persönlichen Trauer um die Zwillingsschwester teilhaben zu lassen. Eventuell sollte man auch den Besuch einer Trauergruppe in Erwägung ziehen.

Geschrieben von Oliver Schmid.

Mehr zum Thema Trauer:

  • Trauerpost richtig beantworten

    Vom Tod eines Verwandten, Freundes, Bekannten oder Kollegen zu erfahren, ist zunächst ein großer Schock. Auch wenn der Tod mitunter absehbar war und ihm eine lange Krankheit vorausging, ist man hierauf nie vorbereitet...

  • Trauerbriefumschläge

    Trauerbriefe erweisen sich in der Praxis immer wieder als Wissenschaft für sich und sollten mit viel Bedacht gestaltet werden. Persönliche Trauerbriefe sollen einerseits die eigene Trauer thematisieren, andererseits die...

  • Trauerrede für einen Arbeitskollegen formulieren

    Die Beziehung zwischen Arbeitskollegen beschränkt sich häufig nicht nur aufs berufliche Umfeld, denn im Laufe der Zeit werden viele Kollegen zu echten Freunden, mit denen man auch privat gerne Zeit verbringt. Aber auch...

  • Trauerpost – Umschläge und Porto

    Im Bezug auf Trauerpost ergeben sich bei den Hinterbliebenen eines Verstorbenen zahlreiche Fragen. In erster Linie geht es um die Formulierung der Trauerpost, obgleich auch der Versand ein durchaus wichtiges Thema ist,...

Bewertung dieser Seite: 4.5 von 5 Punkten. (6 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab. (1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)