• Bisher wurden 17413 Trauerkerzen entzündet und 3848 mal Mitgefühl ausgedrückt. Jetzt eine Kerze anzünden
Kerze

Eine Kerze für Sabrina Seedorf

  • Geboren am 18.12.1993
  • Gestorben am 25.09.2011
  • Erstellt von Jessica
  • am 27.09.2011 - 21:59 Uhr

Nun bist Du bei Deine Mama...und Deinem Papa und Bruder sowie alle Angehörigen wünsche ich ganz viel Kraft für dieses Schicksal...Es tut mir so Leid :-(

Mitgefühl verfassen | Kerze verlinken | Weitersagen per E-Mail | Auf Facebook weitersagen | Kerze merken
Petra K. am 08.10.2011
Es macht mich immer noch sehr,sehr traurig, dass Sabrina soooo früh diese Welt verlassen musste. Sie war eine so liebe, fröhliche, herzliche junge Frau.Ich dufte Sabrina eine kurze Zeit auf ihrem Weg begleiten. Sabrina hat als Praktikantin auf unsem Wohnbereich gearbeitet. Wir haben als Mitarbeiter und Bewohner Sabrina sehr, sehr lieb gewonnen.Ich wünsche den Angehörigen viel Kraft und Stärke. Ich werde Sabrina in herzlicher Erinnerung behalten.
Kathrin am 08.10.2011
Ich kannte Sabrina auch nicht habe es aber auch mitverfolgt!Es geht mir sehr nahe und ich wünsche der Familie Seedorf und den Angehörigen ganz ganz viel Kraft!!
Michi und Thommy am 03.10.2011
Menschen die wir lieben bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Gerne wären wir am Samstag dabei gewesen, um euch auf diesen schweren Weg Kraft und Trost zu spenden, fühlt Euch von uns umarmt. In Gedanken sind wir immer bei Euch.
Sabrina am 02.10.2011
Wir werden dich nie vergessen du warst immer ein so hilfsbereiter Mensch. Ich vermisse es dich in die Arme zu nehmen nicht mehr mit dir zu reden :( 'Gott holt sich die, die es auch verdient haben Engel zu sein' Deine Mama nimmmt dich an die Hand jetzt seid ihr wieder zusammen :( liebe Biene ich hoffe du findes deine letze Ruhe .. eines tages werden wir uns wieder sehen. Daran glaub ich fest Ruhe in Frieden Engel
Rosi und Birgit am 01.10.2011
Wir waren heute Morgen auf dem Friedhof und sind sehr sehr betroffen gewesen!Wir haben geweint, und es geht uns so nahe. Es ist sehr ,sehr traurig. Wir möchten allen Angehörigen ganz viel Kraft wünschen. Aber auch all denen, die sich mit Sabrina eng verbunden fühlten.Es tut uns sehr, sehr leid...
Mehmet am 30.09.2011
Du wars eine fleißige, fröhliche, hilfsbereite, liebe und lebenslustige Kollegin ! - Die traurige Nachricht vom Montag früh hat mich geschockt, als ich von meinen Kollegin darüber informiert wurde. Es ist schrecklich, sehr sehr traurig und unglaublich........ Ich wünsche ihren Vater und ihren Bruder sehr viel Geduld und sehr viel Kraft, um diese schwierige Zeit zu bestehen. Sabrina ! - Wir werden Dich vermissen. :-(
anke am 30.09.2011
Ich kannte Sabrina nur durch Erzählungen.Sie war eine Bekannte von meinem Sohn.Er beschrieb sie als tolle, liebe,und lebenslustige junge Frau.Sie liebte eben das Leben.Was hier nun geschah,hat uns tief bewegt,und wir können es nicht begreifen.Noch schlimmer ist zu verstehen,welches Leid doch viele Menschen ertragen müssen.Wer entscheidet soetwas eigentlich???Es ist sehr schwer für außenstehende dieses zu verstehen,bzw,zu begreifen.ich wünsche ihrem Vater und ihrem Bruder sehr viel Kraft das alles zu verarbeiten.Ebenso allen Verwandten,und alle die sich ihr tief verbunden fühlten.
Nadin am 29.09.2011
Hallo, ich kannte Sabrina nicht. Aber ich habe die ganze Geschichte mitverfolgt und ich trauere sehr um dieses Junge Mädchen! Warum so früh? Das fragt man sich immer wieder. Deine Mutter nimmt dich an deine Hand. Ruhe in Frieden
Nadin am 29.09.2011
Hallo, ich kannte Sabrina nicht. Aber ich habe die ganze Geschichte mitverfolgt und ich trauere sehr um dieses Junge Mädchen! Warum so früh? Das fragt man sich immer wieder. Deine Mutter nimmt dich an deine Hand. Ruhe in Frieden
Heike am 28.09.2011
Ich kannte Sabrina nicht, aber das Schicksal, was die Familie Seedorf aushalten muss, geht meiner Familie und mir sehr nahe. Wir wünschen der gesamten Familie sehr viel Kraft.... Es tut uns so leid....
Martina am 28.09.2011
Ich kann es einfach nicht verstehen,warum manchen Menschen so viele Schicksalsschläge erfahren müssen. Warum nur? Ich habe sie als wundervollen und starken Menschen kennengelernt. Ich wünsche Ihrem Vater,Bruder und allen Angehörigen,ganz,ganz viel Kraft das alles zu verarbeiten und hoffe das sie Ihren Frieden bei Ihrer Mama findet.Es tut mir so sehr leid...

Verfassen Sie Ihr Mitgefühl zu dieser Kerze:

x

Diese Kerze verlinken

Nutzen Sie den ersten Code, um Ihre Kerze in einem Forum zu veröffentlichen. Mit Hilfe des zweiten Codes, können Sie diese Kerze auf Ihrer Webseite veröffentlichen und mit anderen teilen.

Vorschau


Beileid.de

Linktext für Foren
Linktext für Ihre Webseite
x